Aktuelles

 


Luftqualitäts - Langzeitmessung für Büros, Praxen und Pluskühlungen / Lagerräume

 

Ab sofort bieten wir eine Langzeitmessung der Luftqualität an!

Dicke Luft in Ihrem Büro?

In einigen Fällen kommt es vor, dass die Mitarbeiter über schlechte Luft im Büro klagen. Mal ist es zu warm, dann wieder zu kalt und manchmal fehlt es an Sauerstoff. Dabei stellt sich immer die Frage, ob genug gelüftet wird oder aber, ob der gewählte Frischluftanteil Ihrer Belüftungsanlage / Klimaanlage ausreichend ist. Wir bieten ab sofort eine Langzeitmessung der Luftqualität an. Belegen Sie Ihr gutes Klima in Ihrem Büro.

Oftmals reicht eine Momentaufnahme der Raumluftqualität nicht aus. Durch eine Langzeitmessung wird die Luftqualität eines Raumes oder Büros über einen Zeitraum von bis zu mehreren Wochen aufgenommen. Diese Daten geben dann einen genauen Anhaltspunkt über die tatsächliche Qualität der Raumluft (CO²), der Höhe der Raumtemperatur sowie der Luftfeuchte. Für einen noch besseren Vergleichswert können zusätzlich parallel die Außenluftbedingungen gemessen werden.

Als Ergebnis dieser Messung erhalten Sie ein ausführliches Messprotokoll, in dem unter anderem folgende Grafik enthalten ist. Diese Langzeitmessung wurde in unserem Büro gemacht. Abends schien direkt die Sonne in den Raum, wodurch die Temperatur steil nach oben ging. Nach Feierabend sinkt der CO2-Gehalt. Die Fenster waren während der Messung geschlossen.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu diesem Angebot zu oder beraten Sie in einem persönlichen Gespräch. 

Luftqualitäts - Langzeitmessung

Luftqualität - Langzeitmessung

Luftqualität - Langzeitmessung

Luftqualität - Langzeitmessung

Luftqualität - Langzeitmessung


Das ausführliche Messprotokoll können Sie sich hier als PDF-Dokument herunterladen.